Bilder: Annette Neumann-Eberhard

Große Anerkennung wurde der syrischen Familie Sabouni zuteil, die beim Fronleichnamsfest 2015 aller vier Kath. Kirchengemeinden Böblingens im Ökumenischen Gemeindezentrum auf der Diezenhalde ein orientalisches Mittagessen zubereitete. Frau Dr. Bernadette Peters, Zweite Vorsitzende der gastgebenden Vater-unser-Gemeinde, dankte der syrischen Kochfamilie im Namen und unter großem Applaus der ca. 170 GottesdienstbesucherInnen, die die Einladung zum gemeinsamen Mahl angenommen hatten und die vom schmackhaften Essen sehr angetan waren. „Wir geben nicht nur den Flüchtlingen – wir bekommen auch viel von ihnen zurück“ so das Fazit eines Gemeindemitglieds.

Der Erlös - dieses von Flüchtlingen selbst „erwirtschaftete“ Geld - wird nun zusätzlich über den Freundeskreis Flüchtlingshilfe weiteren Flüchtlingen in vielfältiger Weise zugute kommen.